Avocado mit Tomaten-Quinoa-Salsa

Da ich mich diese Woche ein wenig mit der Avocado beschäftigt und auf Facebook eine kleine Aktion gestartet habe, machte ich mich auf in den Supermarkt und kaufte gefühlt den halben Vorrat an „perfekten“ Avocados auf 😉

Avocado Salsa

Dabei hatte ich die ganze Zeit schon dieses Salsa Rezept im Kopf und probierte es direkt aus. Mir und meiner besseren Hälfte schmeckte es ziemlich, daher will ich Euch nicht weiter auf die Folter spannen 🙂

 

Was ihr braucht:

• 1 Avocado
• 30g Quinoa
• 3 Cocktailtomaten oder 1 normale
• 1/2 Zwiebel
• 1/2 rote Chili
• 1/2 Paprika
• 1/2 Knoblauchzehe
• 1 Gewürzgurke oder 1/4 Salatgurke
• Salz, Pfeffer
• 1/2 Prise Zucker
• Saft einer halben Zitrone
• 1 EL Olivenöl

Zuerst den Quinoa mit heißen Wasser abwaschen und dann in der doppelten Menge Wasser ca. 20 Minuten kochen.Avocado Salsa 3

In der Zwischenzeit die Tomaten, Chili und ggf. Salatgurke waschen und klein hacken/würfeln.

Danach die Zwiebel, Gewürzgurke und Knoblauch schälen, fein würfeln und anschließend mit den Tomaten, Chili und dem gekochten Quinoa vermengen.

Mit Salz, Pfeffer, Zucker, Öl und Saft der Zitrone mischen und nach Belieben abschmecken.

Zum Schluss die Avocado halbieren, entkernen und anschließend mit der Salsa füllen.

Guten Appetit und viel Spaß beim ausprobieren.

Feedback erwünscht 😉

Avocado Salsa 2

Advertisements

Ein Gedanke zu „Avocado mit Tomaten-Quinoa-Salsa

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s